Galerie Karl Pfefferle

ARTISTS   EXHIBITIONS  NEWS  ARCHIVE  CONTACT

Peter Schuyff

Peter Schuyff (*1958) wird der New New York School zugerechnet, einer Generation von Künstlern, die die figurativen Tendenzen Anfang der 1980er Jahre durch Muster und Übermalungen zu unterlaufen versuchten. So benutzt Schuyff oftmals alte Bilder vom Flohmarkt als Untergrund für seine verschlungenen abstrakten Kompositionen.


Peter Schuyff (*1958) is added to the New York School, a generation of artists, who tried to evade the figurative tendency to the beginning of the 1980´s through patterns and painting over. Schuyff often uses old paintings from the flea markets as the background for his entwined abstract creations.

Biography (PDF)


Burberry half-pipe
2015
Öl auf Leinwand
200 x 180 cm



Ohne Titel
2015
Öl auf Leinwand
120 x 190 cm



Stanley
2015
Öl auf Leinwand
200 x 150 cm



Burbelly
2015
Öl auf Leinwand
120 x 100 cm



Ohne Titel
2015
Bleistift auf Papier
?21,5 x 13,9 cm
34,2 x 26,4 cm (gerahmt)



Ohne Titel
2015
Bleistift auf Papier
21,5 x 13,9 cm
34,2 x 26,4 cm (gerahmt)



Untitled
2009
Öl auf Leinwand
80 x 110 cm
81 x 111 cm (gerahmt)



Canada
2009
Öl auf Leinwand
21,5 x 35,5 cm



Dave's Drawing
1991
Bleistift und Aquarell auf gefundener Zeichnung
22 x 29,5 cm
verso sign., dat.



Screen Gems
1987
Aquarell
40,5 x 31 cm
verso sign., dat.



Ohne Titel
1993
Aquarell, Bleistift und Tinte auf Papier
45 x 31 cm
verso sign., dat.