Galerie Karl Pfefferle

ARTISTS   EXHIBITIONS  NEWS  ARCHIVE  CONTACT

Tony Scherman

Tony Scherman (*1950) arbeitet in einer der ältesten Techniken der Malerei, der Enkaustik. Dabei werden die Farbpigmente mit sehr heissem Wachs vermengt und in diesem heißen Zustand auf die Leinwand gemalt. Das erfordert viel Konzentration und Erfahrung, weil das Wachs in Sekundenschnelle erstarrt und nicht mehr vermalt werden kann. Die Themen der Malerei von Tony Scherman entstammen der Mythologie oder der Geschichte.


Tony Scherman (*1950) is working with one of the oldest techniques in painting, the Enkaustik. With it the colour-pigments get mixed with hot wax and get painted on the canvas while being hot. This procedure requires a lot of concentration and experience, because the wax gets hard in a matter of seconds and cannot get re-painted anymore. The subjects of his paintings come from the mythology or history.

Biography (PDF)


Ohne Titel (Früchtestillleben)
2008
Enkaustik auf Leinwand
61 x 71 cm



Untitled
2013 - 2014
Enkaustik auf Leinwand
61 x 71 cm